Artikel mit dem Tag "wirtschaft"


05. Mai 2019
Der Bundesrat sagt: «Die Steuerreform sichert Arbeitsplätze und Steuereinnahmen.» Deshalb empfiehlt er die AHV-Vorlage zur Annahme. Schon bei den früheren Unternehmenssteuerreformen, die an der Urne gescheitert sind, argumentierten die Magistraten mit der Sicherung von Arbeitsplätzen.
Gopfried2018 · 14. Oktober 2018
Dieser Tage erinnern wir uns an das düstere Jubiläum der UBS: das Zehnjährige ihrer Rettung durch die Eidgenossenschaft.
11. August 2018
Die Haco Gümligen sorgt selten für Schlagzeilen. Vielleicht auch deshalb, weil der Lebensmittelhersteller von Unternehmern und nicht für Managern geführt wird. Das 95-jährige Unternehmen hat sich vom Hoflieferanten der Migros zu einem weltweit tätigen Konzern gemausert. Die Firmengeschichte ist reich an Anektoten.
13. Mai 2018
Bergbahnaktien sind vor allem Liebhabepapiere. Aktionäre müssen sich mit bescheidenen Dividenden zufriedengeben. Üppiger ist die Naturaldividende in Form von Freikarten.
29. April 2018
Björn Wiese hat keine Ahnung. Der Head of Customer Interactions Marketing der Swisscom schreibt mir doch tatsächlich in einem Mail: «Sie haben die richtige Wahl getroffen – herzlich willkommen. Sie haben sich für InOne entschieden.»
01. April 2018
Die Zertifizierer versprechen den Spendern eine Qualitätsgarantie. Mehrere grosse Stiftungen sind mit den Bedingungen nicht einverstanden.
19. Dezember 2017
Nie zuvor wurden auf der Handelsplattform der BEKB so vielae Abschlüsse getätigt wie im ablaufenden Jahr. Unter den Berner Werten stachen Loeb und Espace Real Estate hervor.
03. Dezember 2017
Manuel Leuthold kann nicht Entwarnung geben, auch wenn das Defizit in diesem Jahr dank hoher Rendite mehr als ausgeglichen sein wird.
26. September 2017
Die Geschichte geht so: Der Rentner aus dem Speckgürtel von Bern besitzt seit Jahren ein Halbtaxabonnemt – heute sagt man dem wahrscheinlich anders. Ende August lief es ab. Er bestellte ein Neues, gültig ab 1. September. Flugs landete es im Briefkasten. Der Rentner stopfte es ins Portemonnai, und als er im Zug von Bern nach Fribourg fuhr, bedeutete ihm der Kondukteur – heute sagt man dem wahrscheinlich anders – sein Halbpreisabo sei noch nicht gültig.
03. September 2017
Auch wer in nachhaltigen Fonds anlegt, ist nicht dagegen gefeit, dass sein Geld in Ölkonzerne investiert wird. Das hat laut Experten aber nachvollziehbare Gründe.

Mehr anzeigen

Claude Chatelain