Artikel mit dem Tag "schweiz"


23. September 2018
Vor einem Jahr, am 24. September 2017, lehnten Schweizerinnen und Schweizer die Altersreform von Bundesrat Alain Berset an der Urne ab. Die FDP versprach im Vorfeld der Abstimmung, man könne die Vorlage getrost ablehnen, ein Plan B sei fixfertig. Man könne ihn aus der Schublade ziehen.
22. Juli 2018
«Etwas für Dich», rief meine Partnerin, als sie die «Tagesschau» sah. Ich war im Zimmer nebenan und erfreute mich an Alex Capus Roman «Das Leben ist gut» (die Tagesschau sehe ich eher selten. Mit der Radiosendung «Echo der Zeit» bin ich bestens bedient.
08. Juli 2018
Stellen Sie sich vor, Sie zahlen jahrzehntelang die nicht gerade günstige Prämie für eine Spitalkostenzusatzversicherung halbprivat oder privat. Dann müssen Sie ins Spital und wissen nicht, ob die Krankenkasse Ihren Spitalaufenthalt bezahlt. Dies aus dem irritierenden Grund, dass sich die Krankenkasse und das Spital nicht auf einen Tarifvertrag einigen können.
15. Juni 2018
Also doch IV-Renten unter 30. Die Sozialkommission des Nationalrats lehnt es ab, Menschen unter 30 grundsätzlich keine Rente der Invalidenversicherung zu gewähren. Dies entschied sie in ihrer Sitzung von Mitte Mai mit 16 zu 9 Stimmen. Einen Monat zuvor hatte sie der Verwaltung den Auftrag erteilt, die Auswirkungen aufzuzeigen, die sich ergäben, wenn IV-Renten erst ab Alter 30 ausbezahlt würden. Diese Neuerung hätte auch Auswirkungen auf Vorsorgeeinrichtungen der 2. Säule gehabt.
13. Mai 2018
Ich habe noch kein Buch von Sibylle Berg gelesen. Doch nach dem, was man so hört und liest, hat sie kein Problem damit, sich in die Nesseln zu setzen. Und dass sie «niemanden fickt», wie sie auf ihrem Twitter-Account verrät, sagt auch nicht wirklich viel über sie aus. Ausser vielleicht die Vermutung, dass sie besonders originell wirken will und kein Blatt vor den Mund nimmt.
24. April 2018
Philomena Colatrella hat nicht allen Freude bereitet. Man müsse über eine Erhöhung der Mindestfranchise auf 5000 oder 10'000 Franken nachdenken, sagte die Chefin der Krankenkasse CSS vergangene Woche im SonntagsBlick. Dies bei einer gleichzeitigen Senkung der Prämie und einer sozialen Abfederung für die sozial Schwächeren. Der Weckruf ist ihr gelungen.
01. April 2018
Mit dem Nein zur Rentenreform 2020 vom September sagten wir auch Nein zu vielen Verbesserungen, unter anderem für die Generation der über 58-Jährigen. Genauer: für die Entlassenen über 58.
01. Oktober 2017
Liebe Babyboomerinnen, viele unter Ihnen werden also das Privileg behalten, ein Jahr vor den Männern die volle AHV-Rente zu bekommen. Das haben die Stimmbürger und insbesondere die Stimmbürgerinnen vor Wochenfrist so entschieden. Sie wollten sich nicht mit 70 Franken ködern lassen.
12. Februar 2017
Wie immer die heutige Abstimmung über die Unternehmenssteuerreform (USR) III ausgeht: Die Gewinnsteuern für Unternehmen werden so oder so geringer. Schon seit Jahren befinden sie sich im Sinkflug.
20. Januar 2017
Nicht nur Private, auch Unternehmen und Pensionskassen setzen vermehrt auf nachhaltige Finanzanlagen, die ökologische, soziale und ethische Grundregeln befolgen. Sie tun es nicht wegen des Gewissens. Sie tun es wegen der Rendite.

Mehr anzeigen

Claude Chatelain