Artikel mit dem Tag "immobilien"


26. August 2018
Der Hauseigentümerverband startete zig Anläufe, um den Eigenmietwert abzuschaffen – ohne Erfolg. Doch diesmal könnte es klappen.
20. Januar 2017
 Die Immobilienpreise liegen schweizweit auf hohem Niveau. Doch in Bern oder in Köniz ist es laut UBS aufgrund eines Risiko-Chancen-Profils nicht zu spät, ein Eigenheim zu erwerben.
20. Januar 2016
Die Immobilienpreise liegen schweizweit auf hohem Niveau. Doch in Bern oder in Köniz ist es laut UBS aufgrund eines Risiko-Chancen-Profils nicht zu spät, ein Eigenheim zu erwerben.
19. Januar 2016
Während die Eigenheimpreise in der Schweiz im angelaufenen Jahr eher abnehmen dürften, sagt die UBS für den Kanton Bern auch für 2016 einen Preisanstieg voraus.
21. September 2015
Wenn die kantonale Steuerverwaltung die Liegenschaften neu bewerten will, ist das mit einem grossen Aufwand verbunden. Dies stört den Stadtberner Finanzdirektor. Er plädiert für weniger Bürokratie.
14. September 2015
Immobilien-Betrüger werden immer ideenreicher, um ahnungslosen Wohnungssuchenden Geld abzuknöpfen. Wie sie vorgehen und wie man sich dagegen wappnet.
11. September 2015
«Ein Eigenheim kostet nur halb so viel wie eine Mietwohnung», das schrieb kürzlich eine Gratiszeitung. Die UBS widerspricht.
20. Januar 2015
Tiefe Zinsen, hohe Zuwanderung und Spekulation sind die Gründe, weshalb Eigenheime in der Schweiz überbewertet sind. Welcher dieser drei Preistreiber wirkt am stärksten? Im Kanton Bern sind es die Zinsen.
10. Juni 2014
Aktien oder Fonds? Das ist bei indirekten Immobilienanlagen die Frage. Die AEK Bank 1826 setzt derzeit eher auf Aktien.
03. Juni 2014
Die Kurse von Immobiliengesellschaften und Immofonds steigen munter weiter. Die drohende Einschränkung für ausländische Investoren scheint die Börse nicht zu kümmern.

Mehr anzeigen

Claude Chatelain