Artikel mit dem Tag "finanzen"


20. September 2016
«Falls die Engländer dem Brexit zustimmen, gibt es an den Börsen Turbulenzen.» So der Tenor im Vorfeld der historischen Abstimmung vom 23. Juni 2016. Drei Monate später sind die Aktien teurer als vor der Abstimmung.
12. Januar 2016
Die Aktienkursverluste an den Börsen hielten sich gestern in Grenzen. Doch aufgrund des missglückten Börsenstarts sind Experten bei Aktien nicht mehr so positiv eingestellt wie noch zu Beginn des Jahres.
19. Juni 2012
Gehen im Ausland Maestro- oder Kreditkarten verloren, so ist man aufgeschmissen. Die Travel-Cash-Karte hingegen wird sofort ersetzt. Mit dem Einzug der Kreditkarten haben die Travellerchecks von Swiss Bankers ausgedient. Doch die frühere Herausgeberin der Reiseschecks ist immer noch auf dem Markt und nennt sich heute Swiss Bankers Prepaid Services AG. Statt Travellerchecks vertreibt sie heute die Travel-Cash-Karte, welche laut Thomas Beck gegenüber der Maestro-Karte wie auch den Kreditkarten...
10. Januar 2012
Tiefe Zinsen, launische Aktienmärkte, rekordhohe Schulden und unterfinanzierte Banken erschüttern die Wirtschaftswelt. Anleger bangen um ihre Ersparnisse. Mit der richtigen Anlagestrategie kann man sich Sorgen sparen.
31. Dezember 2011
Nach einem verlorenen Jahrzehnt für Aktienbesitzer sind Beteiligungspapiere heute so attraktiv wie selten zuvor», schrieb die «Finanz und Wirtschaft» (FUW) vor einem Jahr. In der gleichen Beilage sagte der Chefstratege von Goldman Sachs «ein hervorragendes Aktienjahr» voraus. Solche und ähnliche Zitate liessen sich beliebig ergänzen.
25. Oktober 2011
Die hochgejubelten börsenkotierten Indexfonds, besser bekannt als ETF, haben einen Kratzer abbekommen: Immer mehr dieser Produkte werden nicht mit Wertschriften hinterlegt. Einfach, transparent, flexibel – so könnte man ETF umschreiben. In Wahrheit steht das Kürzel für Exchange Traded Funds, was so viel heisst wie börsenkotierte Indexfonds. Sie haben in Europa vor gut zehn Jahren einen Siegeszug angetreten. Denn ETF sind nicht nur einfach und transparent; sie sind auch kostengünstiger...
26. Juli 2011
Sag mir, wie du investierst, und ich sage dir, welcher Typ du bist. Risikobereitschaft und Risikofähigkeit sind zwei Grundzüge, die das Anlageverhalten bestimmen. Sind Sie ein Anleger, ein Spekulant oder ein Gambler? Der Gambler betrachtet die Börse als Casino und handelt mit Optionen. Der Spekulant kauft und verkauft Aktien im Stundentakt und vertraut auf seinen guten Riecher. Der Anleger schliesslich investiert sein Geld langfristig nach den Erkenntnissen der modernen Finanztheorie. Diese...
02. Februar 2010
Die Gratis-Kreditkarten sind nur auf den ersten Blick gratis. Unter Umständen kommen sie teurer zu stehen als Karten mit einer Jahresgebühr von 50 oder 100 Franken.
04. Januar 2010
Aktionäre können auf ein erfolgreiches Aktienjahr zurückblicken: Der Swiss Market Index (SMI) legte um über 18 Prozent zu. Doch im Zehnjahresvergleich sieht die Performance miserabel aus: minus 13 Prozent.
22. Dezember 2009
Wann immer der Kurs einer Anlageklasse Rekorde um Rekorde bricht, ist Vorsicht geboten. Das riecht nach einer Blase, auch beim Gold. Und doch gibt es Argumente, die für noch höhere Goldpreise sprechen.

Mehr anzeigen

Claude Chatelain