Artikel mit dem Tag "weltweit"


04. Februar 2017
Ökonomen machen sich seit jeher für einen uneingeschränkten Freihandel stark. Das ist gut für das globale Wirtschaftswachstum. Dass aber nicht jeder einzelne davon profitiert, war allen klar, nur wollten sie nicht darüber sprechen.
31. Dezember 2016
Was wurden doch für Horrorszenarien skizziert für den Fall, dass Donald Trump die Präsidentschaftswahl gewinnen sollte. Doch Anleger halten sich nicht an das Drehbuch der Wirtschaftspropheten. Und plötzlich geben sich auch die Ökonomen optimistisch.
18. April 2016
Bei unaufhaltsamem Trump-Bashing besteht die Gefahr, frühere US-Präsidenten zu verklären. Der Philosoph Konrad Paul Liessmann hält die Demokratie der USA für stark genug, sodass Trump nicht mehr Unheil anrichten kann als das, was US-Präsidenten mitunter herbeiführten.
Ausland · 27. Juni 2015
Die Schweiz stellte in den achtziger und neunziger Jahren die viertgrösste Gästegruppe in Tunesien. Heute figuriert sie in der Statistik unter ferner liefen.
29. Januar 2014
Die Tante von Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un soll sich derzeit in der Schweiz aufhalten. Dies zumindest glauben Beobachter in Japan.
28. Januar 2014
Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un schanzt seiner jüngsten Schwester Kim Yo-jong Führungsaufgaben in der Partei zu. Wie der Bruder soll auch sie im Liebefeld zur Schule gegangen sein.
Ausland · 31. Oktober 2013
Extremistische Islamisten haben es in Tunesien auf Touristen abgesehen. Noch ist aber kein Urlauber zu Schaden gekommen.
21. Oktober 2013
Der Tourismus im Maghrebstaat erholt sich langsam von der Revolution. Dies freilich ohne Beitrag der Schweizer. Auf Spurensuche in der Feriendestination Sousse.
08. November 2012
Anglistik-Professorin und Obama-Wählerin Elisabeth Bronfen ist enttäuscht von Obamas erster Amtszeit. Sie hofft, dass er nun auf seine wahren Anliegen fokussiert.
27. August 2012
Morgen startet in Tampa im US-Staat Florida der Parteikongress der Republikaner. Der Beginn musste wegen des Tropensturms Isaac um einen Tag verschoben werden.

Mehr anzeigen

Claude Chatelain