Artikel mit dem Tag "vorsorge"


26. August 2014
Verheiratete Paare haben es gut: Sie sichern sich gegenseitig finanziell ab. Schwieriger ist die beidseitige Absicherung ohne Trauschein. Und noch komplizierter wird es, wenn Kinder aus einer früheren Ehe Ansprüche haben.
22. Juli 2014
Etwa so verlief kürzlich ein Fachgespräch im Grossraumbüro: Arbeitskollege (AK): Was ist besser, Clödu, wenn ich das Pensionskassenguthaben auszahlen lasse oder die Rente beziehe? Chatelain (CCH): Das kommt darauf an.
29. Oktober 2013
Ein Leser aus Münsingen erzählte mir von seiner 89-jährigen Tante. Sie lebt in einem Altersheim und erhält Ergänzungsleistungen (EL). Nun haben die Verantwortlichen des Heims der Frau nahegelegt, Hilflosenentschädigung zu beantragen.
20. August 2013
Der Bundesrat will Mängel des Vorsorgeausgleichs bei Scheidungen beheben. Er denkt vorab an Scheidungen, bei welchen der eine Partner bereits eine Rente bezieht. Profitieren von der Neuerung werden vor allem Frauen, welche im Rentenalter geschieden werden.
17. April 2012
Wenn es nach der FDP geht, soll das Schweizervolk darüber abstimmen, ob in der Verfassung verankert werden soll, dass jede Person Anspruch auf verständliche und einfache Gesetze hat. Sie hat die Bürokratieinitiative vergangene Woche eingereicht.
04. November 2011
Sobald der Bundesrat den Mindestzins in der beruflichen Vorsorge senkt, schlägt das hohe Wellen. Was hat die vorgestern verkündete Senkung von 2 auf 1,5 Prozent für konkrete Konsequenzen?
25. Oktober 2011
Nicht nur die SBB, auch die Jungfraubahnen senken den Umwandlungssatz in der beruflichen Vorsorge. Für manche unverständlich, da sich das Schweizervolk vor anderthalb Jahren gegen eine Senkung der Rente ausgesprochen hat. Bundesrat und Parlament wollten den Umwandlungssatz bei den Pensionskassen von 6,8 Prozent auf 6,4 Prozent senken. Doch die Gewerkschaften ergriffen dagegen das Referendum, und das Schweizervolk schmetterte am 7. März 2010 das Ansinnen der politischen Elite nach einem...
18. Oktober 2011
Ich frage mich, wann es an Schweizer Hochschulen einen Abschluss gibt für Sozialversicherungen – analog zu Chemie, Philosophie oder Ökonomie. So absurd das klingen mag: Wir sind schon bald so weit.
24. August 2010
Für Frührentner, Mütter und Teilzeitaussteiger steht die Auffangeinrichtung der beruflichen Vorsorge bereit. Ein noch wenig bekanntes Auffangnetz. Auffangeinrichtung tönt nach Sozialhilfe – ist es aber nicht. Und doch ist es eine Art Auffangnetz: Die «Stiftung Auffangeinrichtung BVG» ist die Vorsorgestiftung für jene Leute, die sonst bei keiner Pensionskasse unterkommen.
09. Februar 2008
Frage: Immer wieder ist zu lesen, man soll das Guthaben auf dem Konto 3a zu der Bank mit dem höchsten Zins transferieren. Das wollte ich tun. Nun erklärte mir die Berner Kantonalbank (BEKB), die Kündigungsfrist betrage ein Jahr. Ich kann das fast nicht glauben. Was ist Ihre Meinung dazu? W. W., Bern

Claude Chatelain