Artikel mit dem Tag "ahv"


Schweiz · 03. Dezember 2017
Manuel Leuthold kann nicht Entwarnung geben, auch wenn das Defizit in diesem Jahr dank hoher Rendite mehr als ausgeglichen sein wird.
Vierte Säule · 16. August 2016
Bei der Volksinitiative «AHV plus», die am 25. September an die Urne kommt, sind die Meinungen gemacht: Die politische Linke ist dafür; die Rechte ist dagegen, und die Mitte hat derzeit nichts zu sagen. Es gibt nur Schwarz und Weiss.
07. Juni 2016
Wer von der AHV eine Vollrente erhält, bekommt nicht zwingend eine maximale Rente. Und wer eine maximale Rente bezieht, erhält nicht automatisch das Maximum. Ein Überblick über den Begriffswirr-warr bei der AHV.
Vierte Säule · 19. Januar 2016
Am 28. Februar 2016 stimmen wir über die Heiratsstrafe ab. Heiratsstrafe? «Ich kann dieses Wort nicht mehr hören», sagte mir kürzlich Sylvia Locher, die Präsidentin von Pro Single Schweiz. Ehepaare und Familien würden überall bevorteilt: im Steuerwesen, bei der Erbschaftssteuer, bei den Sozial­versicherungen. «Von Strafe kann keine Rede sein.»
Vierte Säule · 22. September 2015
Offenbar verdienen die Frauen bei der Post bei gleicher Qualifikation weniger als Männer. Diesen Eindruck musste bekommen, wer sich am Freitag die «Arena» des Schweizer Fernsehens zumutete.
Schweiz · 16. September 2015
Die erste Runde im Poker um die Renten geht heute zu Ende. Das Reformpaket steht: Die Frauen müssen bis 65 arbeiten, alle zahlen höhere Steuern und Lohnbeiträge, das Rentenniveau soll erhalten bleiben. Bei den Witwen zu kürzen, getraut sich nur der Bundesrat.
Vierte Säule · 10. März 2015
Letzte Woche wurde im Parlament viel über die Heiratsstrafe geredet. Wie wir wissen, sind viele bestraft, wenn sie heiraten. Schon der Philosoph Arthur Schopenhauer wusste: Mit der Heirat werden die Rechte halbiert und die Pflichten verdoppelt.
Vierte Säule · 17. Dezember 2013
Am heutigen Dienstag wiederholt sich auf dem Bundesplatz ein erprobtes Ritual: Gewerkschafter und ihre Sympathisanten reichen Schachteln von einem zum nächsten und übergeben sie mediengerecht der Bundeskanzlei. Die Schachteln enthalten Unterschriftenbögen der Volksinitiative AHV plus. Sie verlangt einen Zuschlag von 10 Prozent auf allen Altersrenten der AHV. Im Schnitt würde dadurch die AHV-Rente für Alleinstehende monatlich um rund 200 Franken steigen.
Schweiz · 12. Dezember 2013
Die meisten Stimmberechtigten sind der Meinung, dass die Altersvorsorge gut funktioniert. Sie gehen davon aus, dass sich ihre Pläne nach der Pensionierung erfüllen lassen. Das geht aus dem erstmals publizierten Altersvorsorgemonitor hervor.
Vierte Säule · 10. Dezember 2013
Heutiges Thema in der 4. Säule: die 1. Säule, die AHV. Schliesslich ist sie heuer 65 Jahre alt geworden. Sie hat somit das ordentliche Pensionierungsalter erreicht. Dies wurde nirgends so richtig zur Kenntnis genommen, ausser an der Berner Fachhochschule. Letzten Mittwoch fand in deren Räumlichkeiten an der Hallerstrasse in Bern die «Jubiläumsfeier 65 Jahre AHV» statt. SP-Regierungsrätin Barbara Egger-Jenzer hielt die Festrede.

Mehr anzeigen

Claude Chatelain